Tel. 01806 77 35 00 540 (0,20 € inkl. MwSt./Anruf dt. Festnetz, Mobil max. 0,60 € inkl. MwSt./Anruf)
Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Schwendt

210 Anzahl Bewertungen:

99 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,8
Skigebiet 8,1
Informationen zum Langlauf
Schwendt
Loipenkilometer 121 km
Loipengütesiegel

Langlauf Schwendt

Die Loipen in der Region Kaiserwinkl erfreuen sich großer Beliebtheit und sind zurecht mit dem Tiroler Loipen-Gütesiegel ausgezeichnet. In einem Loipennetz von 240,5 km (121 km klassisch und und 119,5 km Skating) finden alle Langlauffans zahlreiche Strecken sowohl für den klassischen als auch für den Skating-Stil.

Die längste und zugleich anspruchsvollste Loipe ist dabei die Kaiserwinklloipe. Dieser Rundkurs verbindet auf 23 km Länge die Ferienorte Kössen, Walchsee und Schwendt. Gemächlicher geht es z. B. auf den Dorfloipen in Schwendt und Walchsee zu, die zwischen 2 und 3 km lang sind. Die Hochauloipe in Kössen bietet mit 5,5 bzw. 9 km Länge ein mittleres Niveau für alle, die schon etwas Langlauferfahrung und Kondition mitbringen.

Weitere herrliche Loipen der Region sind die Loipe Griesenau (13 km) bei Schwendt, die Seeloipe um den Walchsee (ca. 8 km) oder die Miesbergloipe (ca. 13 km).

Höhepunkt der Langlauf-Saison ist der "Koasalauf" (tirolerisch: Kaiserlauf), der alljährlich am zweiten Wochenende im Februar stattfindet. Bei diesem Volkslanglauf geben sich jedes Jahr um die 2.000 Langläufer die Stöcke in die Hand!

Das Loipennetz der Region Kaiserwinkl ist mit dem Loipengütesiegel ausgezeichnet.
Zum Vergrößern den Loipenplan anklicken.

Unterkünfte in Schwendt

Karte vergrössern

Suchen…

: Langlauf Schwendt

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.