Tel. 01806 77 35 00 540 (0,20 € inkl. MwSt./Anruf dt. Festnetz, Mobil max. 0,60 € inkl. MwSt./Anruf)
Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Obertraun

NEU!

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Informationen zum Skigebiet
Dachstein West
Höchster Punkt: 2.100 m
Tiefster Punkt: 780 m
Höhe Skiort: 513 m
Lifte insgesamt: 53
Schlepplifte: 27
Sessellifte: 13
Kabinenbahnen: 13
Pisten insgesamt: 160 km
Pisten:
57 km
Pisten:
95 km
Pisten:
8 km
Skirouten: 44 km

Skiurlaub Obertraun – Tiefschneeparadies am Dachstein!

Obertraun

Die UNESCO-Welterberegion um Hallstatt und das Dachstein Salzkammergut zählt zu den schönsten Landschaften Österreichs. Direkt am Fuße des Dachsteins und am Südostende des Hallstätter Sees liegt die 726-Seelen-Gemeinde Obertraun. Von den ersten Einwohnern liebevoll "Traundörfl" genannt, spüren Urlauber die Entspanntheit und Geborgenheit, die die Einheimischen ausstrahlen.

Das heißt aber nicht, dass es hier langweilig werden könnte, denn an Kultur und Aktivitäten haben Obertraun sowie die Umgebung einiges zu bieten. "Direkt vor der Tür" befindet sich die Rieseneishöhle im Dachstein, ein fabelhaftes Naturspektakel, das Urlauber auf keinen Fall verpassen sollten. Außerdem ist Obertraun der ideale Startpunkt, um in das Winterparadies Dachstein-Krippenstein einzutauchen. Vor allem Freeride-Fans eröffnet sich hier eine ganze Palette an Möglichkeiten.

Dachstein Salzkammergut

Das Innere Salzkammergut, auch Dachsteiner Salzkammergut genannt, ist ein historischer und landschaftlicher Kulturraum am nördlichen Alpenrand, der sich rund um das Dachsteinmassiv von Bad Ischl im Norden bis Schladming im Süden und von Abtenau im Westen bis Bad Mitterndorf im Osten erstreckt. Das gesamte Salzkammergut liegt somit in den Bundesländern Oberösterreich, Steiermark und Salzburg, wobei das Dachsteiner Salzkammergut überwiegend in Oberösterreich liegt.

Das Dachsteinmassiv ist reich an Salzvorkommen, die der Region bereits seit dem 14. Jahrhundert eine weltweit wichtige Bedeutung gaben. Zudem wurden in der Gegend wichtige archäologische Funde gemacht. Der einzigartige Naturraum im Zusammenspiel mit seiner geschichtlich höchst bedeutsamen Kulturlandschaft wurde im Jahr 1997 von der UNESCO zum Weltnatur- sowie Weltkulturerbe ernannt. Die Salzbergwerke und das Panorama der Weltnaturerbe-Region sind heute große touristische Attraktionen, ebenso wie die vielseitigen Wintersportmöglichkeiten am Dachsteinmassiv.

Anreise Obertraun

  • Bahn: Steeg-Gosau (ca. 15 km), Bad Goisern (ca. 20 km)
  • Flug: Salzburg (ca. 90 km), München (ca. 250 km), Innsbruck (ca. 260 km)

Unterkünfte in Obertraun

Karte vergrössern

Suchen…

: Skiurlaub Obertraun

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.